News
Aktuell

FGW
Über die FGW

FGW - Forschungsgesellschaft für Wohnen, Bauen & Planen

Die Forschungsgesellschaft für den Wohnungsbau wurde 1956 als Fachgruppe des österreichischen Ingenieur- und Architektenvereins gegründet und ist seit 1969 unter dem Namen Forschungsgesellschaft für Wohnen, Bauen und Planen ein selbständiger Verein.

Die Forschungsgesellschaft für Wohnen, Bauen und Planen (FGW) ist ein unabhängiges Forschungsinstitut. Die Positionierung der FGW ist mit dem Vereinszweck gemäß Statuten weitgehend beschrieben: "Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, sondern dem Gemeinnutzdient, bezweckt die Bearbeitung von rechtlichen, ökonomischen, technischen, statistischen, planerischen und politischen Aspekten des Wohnungs-, Förderung-, Bau- und Immobilienwesens und deren Verbreitung sowie koordinierende Tätigkeiten zwischen den Förderungsstellen der österreichischen Bundesländer."

Mehr über die FGW, ihre Mitglieder und ihre Geschichte gibt es unter Die FGW.